Gewerbliche, Ernährungs- und Sozialwissenschaftliche Schule Sigmaringen

 

 

Comenius

Seit dem Schuljahr 2012/13 ist die Bertha-Benz-Schule Comenius-Schule und nimmt damit am EU-Programm für lebenslanges Lernen teil. In zwei Projekten findet ein Austausch zwischen Schülern aus zwölf Nationen statt.

(mehr Informationen)

Projekt "Brückenschlag" – Preisverleihung in Stuttgart

Am 27. Februar nahmen die Schülerinnen und Schüler der JS 1 TM gemeinsam mit den Fachlehrern Ottmar Frick und Urban Eschbach an der Preisverleihung der Landeswettbewerbe von den Ingenieurkam­mern der Bundesländer Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Sachsen-Anhalt unter der Schirmherrschaft des Bildungs- und Forschungsministeriums teil.

1070 verschiedene, kreative Brücken waren von Schülerinnen und Schülern zum Wettbewerb eingereicht worden. Zuerst wurden unterschiedliche Arten von Brücken vorgestellt. Es ging von den einfachen Balkenbrücken, über Fachwerkbrücken, Bogenbrücken, Schrägseilbrücken, Hängebrücken bis hin zu beweglichen Brücken.

 

Nachdem man einen Einblick in die Vielfalt der Brücken bekommen hatte, ging das Programm über in die Preisverleihung, an der auch vier selbstgebaute Brücken der JS 1 TM teilnahmen. Die eingereichten Brücken erfüllten alle die vorgegebenen Anforderungen, waren professionell und künstlerisch auf einem hohen Niveau. Leider entschied sich die Jury für andere Brücken und die TGler gewannen keinen Preis, konnten aber dennoch stolz auf ihre Leistung in der Königsdisziplin der Ingenieurskunst sein.

Hannah Wielath, JS 1 TM