Gewerbliche, Ernährungs- und Sozialwissenschaftliche Schule Sigmaringen

 

 

Comenius

Seit dem Schuljahr 2012/13 ist die Bertha-Benz-Schule Comenius-Schule und nimmt damit am EU-Programm für lebenslanges Lernen teil. In zwei Projekten findet ein Austausch zwischen Schülern aus zwölf Nationen statt.

(mehr Informationen)

Seminar „Dem Brotaroma auf der Spur“ begeistert die Teilnehmer

Ein Highlight der ganz besonderen Art erlebten die Teilnehmer an einer Fortbildung des Fachbereichs Nahrung: Ein Team hochkarätiger Fachleute der Züricher Hochschule für angewandte Wissenschaften brachte ihnen  „die Welt der Brotaromen“ näher. Schwerpunkt der Veranstaltung  waren sowohl technologische Erkenntnisse der Aromabildung als auch die Beurteilung und Beschreibung der Aromaprofile unterschiedlichster Brotsorten nach neuen Systemen. Ein Aromaparcours und „Brotdegustationen“ rundeten die gelungene Veranstaltung ab, die auch zum Ziel hatte, das Bewusstsein für den Wert und die Einzigartigkeit des Grundnahrungsmittels Brot zu fördern. Eine teilweise kontroverse Diskussion über die Zukunft des Bäckerhandwerks in Wettbewerb mit industriellen Massenprodukten machte die Brisanz der Thematik deutlich

 

Der Technische Lehrer Günther Lutz, der die Fortbildung initiierte und leitete, dankte den weitgereisten Referenten Prof. Michael Kleinert, Frank Richter, Martin Popp für ihre engagiert vorgetragenen und abwechslungsreichen Darbietungen und zeigte sich überzeugt, dass dieser Tag den Unterrichtserfolg im Fachbereich Nahrung weiter stärken wird.