Gewerbliche, Ernährungs- und Sozialwissenschaftliche Schule Sigmaringen

 

 

Comenius

Seit dem Schuljahr 2012/13 ist die Bertha-Benz-Schule Comenius-Schule und nimmt damit am EU-Programm für lebenslanges Lernen teil. In zwei Projekten findet ein Austausch zwischen Schülern aus zwölf Nationen statt.

(mehr Informationen)

Brückenschlag – TG-Schüler beteiligen sich am Schülerwettbewerb

Im Rahmen der Landeswettbewerbe von den Ingenieurkam­mern der Bundesländer Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Sachsen-Anhalt unter der Schirmherrschaft des Bildungs- und Forschungsministeriums haben die Schüler der JS 1 TM aus einfachsten Materialien Brücken gebaut.

Die Vorgabe des Wettbewerbs war, eine Fußgängerbrücke zu entwerfen und zu bauen, die ein 60 cm breites Tal überquert, in dessen Mitte eine 20 cm breite Straße oder ein Fluss ver­läuft. Bei einem Belastungstest muss die Brücke ein Gewicht von mindestens 1 kg tragen können. Als Baumaterialien sind nur  Papier, Holz- oder Kunststoffstäbchen, Ba­stelkleber, Schnur und Stecknadeln zugelassen.

Im Technik & Management-Unterricht präsentierten die Schüler ihre selbst ausgetüftelten Konstruktionen. Die vier besten Modelle werden für den Wettbewerb eingesandt. Den Belastungstest haben auf jeden Fall alle Brücken bestanden und die Erfahrungen, die die Schüler bei der Bewältigung dieser technischen Herausforderungen in der Königsdisziplin der Ingenieursbaukunst gesammelt haben, sind ihnen nicht mehr zu nehmen.