Früchtevielfalt nebenan!

Eine kurze Exkursion zum benachbarten Jungunternehmer Andy Negreros Abril „Andys Früchte“ unternahmen die Schülerinnen und Schüler der JS2TM am Donnerstag, den 9. Juni. Andy ist nicht nur bekannt durch seine schmackhaften, regionalen Produkte, sondern vor allem auch durch seine leckeren Smoothies, die ihm bereits eine Stammkundschaft eingebracht haben. 

Mit der Frage, wie viel tatsächlich eine Schale Erdbeeren kostet und wer wieviel daran verdient, fesselte er die Schülerinnen und Schüler und brachte Sie zum Nachdenken über die Wertschöpfungskette von der Pflanze bis zum Endprodukt. Als ehemaliger Verkäufer für Großhändler bringt Andy sehr viel Erfahrung mit in seinen Beruf und setzt sich durch sein ansprechendes Geschäft „Andy`s Früchte“ von der Masse gekonnt ab. Regionalität und Nachhaltigkeit stehen für ihn an erster Stelle. Seine Überzeugung hat uns sehr beeindruckt und den herrlichen Geschmack der leckeren Smoothies werden wir nicht vergessen. „Noch nicht probiert? – Dann wird’s aber Zeit!“

Wir bedanken uns herzlich für seine Zeit und die unverblümte Darstellung der Lebensmittel-Realität!

Patricia Bischofberger