Einmal im Schein des Scheinwerfers stehen

Die Schüler und Schülerinnen der Zweijährigen Berufsfachschule für Hauswirtschaft und Ernährung konnten vergangenen Donnerstag und Freitag Filmluft schnuppern. Im Rahmen des Schulversuches Berufsfachschule Pädagogische Erprobung wurden im Auftrag des Kultusministeriums Stuttgart an der Bertha-Benz-Schule Filmaufnahmen gedreht. Es war eine spannende und lehrreiche Erfahrung mit den Professoren der Hochschule der Medien aus Stuttgart zu sehen, wie Kameras geführt, der Ton aufgenommen und die einzelnen Clips geschnitten werden.

Regina Schnurr

V.l.n.r.: Louisa Kramer, Tamara Galster, Prof. Stephan Ferdinand, Turan Batman, Regina Schnurr, Adrian Reimers, Daniela Michels