Kennenlernfahrt der EK SG1

Die  Schülerinnen und Schüler der Eingangsklasse EK SG1 des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums sind mit einer dreitägigen Kennenlernfahrt ins neue Schuljahr gestartet. In der Jugendherberge Lochen bei Balingen hatten sie die Gelegenheit, sich bei einer Geocaching Tour, gruppendynamischen Spielen und sportlichen Aktivitäten kennen zu lernen. 

Auch die Regeln für das zukünftige Miteinander wurden gemeinsam entwickelt und auf einem Poster festgehalten. Die Klassensprecher wurden gewählt und nach einer Feedbackrunde endete das Seminar mit der Rückfahrt nach Sigmaringen. Für die Klasse war es ein sehr gelungener Start in der neuen Schule, bei dem alle viel Spaß hatten.