Jugendoffizier Hauptmann Langlois zu Besuch an der Bertha-Benz-Schule

Aus aktuellem Anlass lud Dr. Wolfgang Rzehak den Jugendoffizier Hauptmann Langlois aus Ulm an die Bertha-Benz-Schule ein (www.jugendoffizier.de).

In den beiden Ethikkursen der Jahrgangsstufe 2 hielt Fachreferent Langlois einen Vortrag zum Thema „Transnationaler Terrorismus“. Zunächst stellte Hauptmann Langlois Aufbau, Struktur, Auftrag und Einsatzgebiete der modernen Bundeswehr vor und gab einen Überblick über die allgemeine, internationale Bedrohungslage. 

Der Vortrag war interaktiv angelegt, so dass die Schülerinnen und Schüler ad hoc kritische Fragen stellen und auf dem Hintergrund der internationalen Spannungen und gesellschaftlichen Umbruchsituationen ihre Sorgen formulieren konnten.  Auf beiden Seiten entwickelte sich eine überaus lebhafte Diskussion und ein reger Gedankenaustausch.

Hauptmann Langlois zeigte sich erfreut über das Engagement der Schüler und deutete an, dass er jederzeit wieder nach Sigmaringen kommen würde.

Bericht: Wolfgang Rzehak