Gewerbliche, Ernährungs- und Sozialwissenschaftliche Schule Sigmaringen

 

 

Comenius

Seit dem Schuljahr 2012/13 ist die Bertha-Benz-Schule Comenius-Schule und nimmt damit am EU-Programm für lebenslanges Lernen teil. In zwei Projekten findet ein Austausch zwischen Schülern aus zwölf Nationen statt.

(mehr Informationen)

Spende für Angelo-Stiftung

Schülerinnen und Schüler der Bertha-Benz Schule konnten durch eine Verkaufsaktion an der Schule der Angelo-Stiftung einen stolzen Betrag überreichen. Die Stiftung unterstützt Kinder mit einer Krebserkrankung oder Kinder, deren Eltern an Krebs erkrankt sind, finanziell und sozial. An der Aktion waren die Bäcker, Bäckereifachverkäuferinnen sowie die Hauswirtschaftsschüler der ersten Klassen beteiligt. Unter dem Motto „Schenke mit Herz“ hatten die Schüler die von den angehenden Bäckern selbst hergestellten Backwaren wie Quartteigherzen, Nusshörnchen und Quarktaschen in den Klassen der Schule verkauft.

 

Günter Lutz, Michaela Sauter, Amanda Ritter, Kim-Sarah Leibold, Evi Clus, Schulleiter Christian Roth (von links)

Gemeinsam mit Schulleiter Christian Roth und Fachlehrer Günter Lutz übergaben die Schüler die Spende persönlich an Evi Clus, die Gründerin der Angelo-Stiftung. Im Namen der Stiftung bedankte sich Frau Clus bei den Schülern für ihr tolles Engagement, das die großzügige Spende ermöglicht hatte. Sie betonte, wie wichtig jeder gespendete Betrag für die Arbeit der Stiftung ist. Vor allem sei neben der materiellen Bedeutung auch der Gedanke der Hilfe und des Mitgefühls für die Empfänger sehr wichtig.

Text und Foto: Günter Lutz