38 Schüler erreichen den Mittleren Bildungsabschluss

Zu einer kleinen Abschlussveranstaltung im großen Lehrerzimmer der Gewerblichen Schule begrüßte Schulleiter Klaus A. Peter am 22. Juli die Schüler der Zweijährigen Berufsfachschule für Elektrotechnik und für Metalltechnik.

Herr Peter gratulierte den Schülern zur erfolgreich bestandenen Prüfung, mit der sie einen weiteren Schulabschluss erworben haben. Der Schulleiter dankte den Lehrern für ihren Einsatz, der es ermöglicht habe, dass die ehemaligen Hauptschüler in der zweijährigen Schulzeit an der Gewerblichen Schule die teilweise anstrengende Zeit mit dem Mittleren Bildungsabschluss gekrönt haben.

Fachbereichsleiter Ottmar Frick freute sich, dass alle Schüler der beiden Berufsfachschulklassen die Prüfung bestanden haben und dabei drei Schüler mit einem Preis für hervorragende Leistungen ausgezeichnet werden konnten. Für die beste Leistung erhielt Steffen Steinhart außerdem einen Sonderpreis des Fördervereins der Gewerblichen Schule.

Die Klassenlehrer Nora Kiess und Sascha Baier sprachen den Schülern ebenfalls ihre Anerkennung für das Geleistete aus und überreichten den Schülern ihre Abschlusszeugnisse.

Einen Preis erhielten Felix Klawitter und Steffen Steinhart von der 2 BFM sowie Fabian Lackner von der 2 BFE.

Mit einer Belobigung wurden Sebastian Grof und Ricarda Fraas von der 2 BFM sowie Joachim Feig und Annika Jaudas von der 2 BFE ausgezeichnet.

In der Zweijährigen Berufsfachschule für Metalltechnik haben die Prüfung bestanden:

Thomas Brandstetter, Vincenz Eckert, Matthias Feurer, Ricarda Fraas, Daniel Frater, Michael Greber, Marco Greiner, Sebastian Grof, Marius Harle, Rene Henzler, Felix Klawitter, Anika Kleck, Daniela Kolross, Maximilian Kraft, Daniel Kunz, Robin Kurin, Ralf Merkle, Daniel Rebholz, Steffen Steinhart, Matthias Widmaier

In der Zweijährigen Berufsfachschule für Elektrotechnik haben die Prüfung bestanden:

Jannik Amann, Joachim Feig, Sebastian Fritz, Max Gaiser, Ulrich Heim, Ilja Jastschuk, Annika Jaudas, Fabian Lachner, Konstantin Pudel, Florian Alexander Rick, Lorenz Schlosser, Martin Stark, Yannis-Lukas Voll, Patrick von Schierstaedt, Timo Wetterer, Pascal Zerenner