Gewerbliche, Ernährungs- und Sozialwissenschaftliche Schule Sigmaringen

„Europa nicht nur konsumieren, sondern mitgestalten“

Die Schülerinnen und Schüler der Eingangsklasse Technik & Management des Technischen Gymnasiums haben gemeinsam mit ihren Lehrern Patricia Grässle, Urban Eschbach und Ralf Ott das Europaparlament in Straßburg besucht.

„So haben wir uns das alles nicht vorgestellt“. Diesen Satz hörte man von einigen Teilnehmern der Infofahrt ins Europäische Parlament. Der wiedergewählte Vize-Parlamentspräsident Rainer Wieland, MdEP, begrüßte die Klasse. Bei seiner Führung erhielten die Schüler einen Blick hinter die Kulissen der Parlamentsarbeit. Es war eine tolle Möglichkeit, ihnen Europa auf ganz besondere Weise näher zu bringen.

Rainer Wieland führte die Gäste durch die Sitzungssäle und auch in sein Büro. Der Vize-Parlamentspräsident blieb keine Antwort schuldig. Zugleich forderte er die Jugendlichen auf: „Machen Sie etwas aus ihrem Kontinent! Konsumieren sie Europa nicht nur, sondern gestalten sie es mit!“

Die begleitenden Lehrer schlossen sich Wielands Äußerungen an. Für die Entwicklung junger Menschen biete Europa viele Chancen.