Herzlich willkommen

Fernunterricht

Stand der Information: 15.01.2021 11:15 Uhr

Liebe Besucherinnen und Besucher unseres Internetauftritts,

aufgrund der Beschlüsse der Landesregierung vom 14.01.2021 findet bis Ende Januar weiterhin kein Schulbetrieb auf dem Gelände der Bertha-Benz-Schule statt.

Die Anweisungen des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport bedeuten u.a. für uns:

  • Alle Klassen werden weiterhin ausschließlich im Fernlernunterricht unterrichtet.
  • Bei Abschlussklassen besteht die Möglichkeit ergänzend zum Fernlernunterricht Präsenzunterricht durchzuführen, aber nur wenn dies zur Prüfungsvorbereitung erforderlich ist.
    Falls Abschlussklassen aus sehr zwingenden Gründen ergänzenden Präsenzunterricht haben werden, werden diese direkt von den zuständigen Lehrkräften informiert werden.
    Das Ziel der Schulleitung vor dem Hintergrund der aktuellen Infektionslage ist aber, möglichst keinen Präsenzunterricht durchzuführen.
    Die Klassen der Dualen Ausbildung sind explizit von dieser Regelung ausgeschlossen. (Siehe hierzu Internetseite des KM: https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Ablage+Einzelseiten+gemischte+Themen/Infoschreiben , Dokumente im Abschnitt „Regelungen für Schulen in Baden-Württemberg ab 11. Januar 2021“)
  • Sollten für einzelne Klassen oder Schülerinnen und Schüler noch zwingend notwendige schriftliche Leistungsnachweise erbracht werden müssen, werden diese unter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen in den Räumlichkeiten der Schule durchgeführt werden. Die Lehrkräfte werden die betroffenen Schülerinnen und Schüler entsprechend informieren.
     

Fernlernunterricht stellt alle Beteiligten vor eine sehr große Herausforderung und wir versuchen alle, auf die bestehenden Unwegsamkeiten flexibel zu reagieren.
Dafür möchte ich meinen Lehrkräften, den Schülerinnen und Schülern, den Eltern und Betrieben herzlich danken.

Bleiben Sie positiv in Ihrem Denken und Handeln, so dass das Negative nicht überhandnimmt und uns beherrscht.

Christian Roth
Schulleiter