Bautechnik

In diesem Fachbereich erhalten Fliesenleger, Maurer, Beton- und Stahlbetonbauer das notwendige allgemeinbildende und fachtheoretische Wissen, um die Prüfung zum Facharbeiter bzw. Gesellen bestehen zu können. Es wird im Blockunterricht unterrichtet. Die Ausbildung dauert drei Jahre.

Berufsaussichten:

Die Bauwirtschaft braucht auch in Zukunft gut ausgebildete Fachkräfte, denn gebaut wird immer. Neues entsteht und Altes wird saniert. Dafür werden die Spezialisten vom Bau benötigt. Junge Menschen, welche sich für Technik und Maschinen und für wechselnde Bauverfahren interessieren und die mit Köpfchen interessante Aufgaben anpacken wollen, finden hier Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung. Teamarbeit wird ganz groß geschrieben, denn ein Bauwerk kann nur in Zusammenarbeit aller am Bau Beschäftigten entstehen.

Fachbereichsleiter: Herr von Salviati