Zum Hauptinhalt springen

Schulsozialarbeit

Kathrin Römer

E-mail: ssa-bsz.sigmaringen@haus-nazareth-sig.de

 

Erreichbarkeit:

 

Montag                          8.00 – 9.30 h / 13.00 h – 15.00 h

Dienstag – Freitag          8.00 – 12.00 h/ 12.30 h – 15.00 h

Telefonnummer: 07571 – 7409-183/oder – 185  Gebäude A, Raum 606

 

Die Schulsozialarbeit ist vorrangig eine Interessenvertretung der Schüler. Sie ist ebenso eine Anlaufstelle für Eltern, Lehrer und alle am Schulleben Beteiligten.

Die Inanspruchnahme der Schulsozialarbeit ist ein freiwilliges Angebot und unterliegt der Schweigepflicht.

Aufgabenbereiche:

·       Beratung von Schülern, Lehrern und Eltern

·       Krisenintervention, individuelle Begleitung oder Vermittlung zu anderen Beratungsstellen

·       Mediation in Konfliktsituationen

·       Elternarbeit

·       Aufsuchende Sozialarbeit

·       Projektarbeit (z.B. Präventionsangebote,…)

 

Kooperationspartner:

alle direkt am Schulleben Beteiligten

Landratsamt

Beratungsstellen im Landkreis

 

Die Schulsozialarbeit ist eine präventive Form der Jugendhilfe, die als unabhängiger und neutraler Kooperationspartner im Schulleben integriert ist.

Ausführender Träger der Schulsozialarbeit an der Bertha-Benz-Schule ist das Erzbischöfliche Kinderheim Haus Nazareth in Sigmaringen (www.haus-nazareth-sig.de).